Lade Veranstaltungen

Vortrag

Von Innovation bis Desinformation – wie das Digitale uns verändert

18. Juni 2021 9:00 - 10:30 Uhr

Der Digitaltag 2021 steht im Zeichen dessen, was nach Corona kommt: Überwiegt die innovative Kraft der Digitalisierung oder spaltet sie die Gesellschaft mit Desinformation? Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit Nord, der Handelsverband Deutschland e.V. und das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel schaut gemeinsam auf die Entwicklungen unserer Zeit anhand des deutschen Einzelhandels.

Sprecher:innen:

– Ann Cathrin Riedel | Themenmanagerin für „Digitalisierung & Innovation“ bei der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit | Vorsitzende von LOAD e.V.
– Stephan Tromp | stellv. Hauptgeschäftsführer Handelsverband Deutschland
– Sonja Moosburger | Managing Director bei MediaMarktSaturn

Moderation:
– Dara Kossok Spieß | Referentin für Netzpolitik und Digitalisierung

Zur Anmeldung geht’s hier entlang.

Details

Datum
18. Juni 2021

Uhrzeit
9:00 - 10:30 Uhr

Ort
Online im Netz

DesinformationDigitalisierungDigitaltag 2021EinzelhandelInnovation

Schrift vergrößern
Kontrast