Lade Veranstaltungen

Online-Seminar extern

Made in China: Was birgt der Singles Day für den deutschen Handel?

11. November 2020 13:30 - 14:30 Uhr

Der chinesische Singles Day am 11.11. ist einer der weltweit größten Aktionstage. Online-Shopper erwarten Jahr für Jahr Sonderangebote von bis zu 70 % und der ‚Double Eleven‘ wird als großes Shopping-Festival gefeiert. Das Ausmaß des größten Shopping-Tages der Welt zeigt folgende Zahl: In den ersten 68 Sekunden des 11.11.2019 erreichte Alibaba die Umsatzschwelle von einer Milliarde Dollar. Insgesamt entsprach der Tagesumsatz von Alibaba am letzten Singles Day 38,4 Milliarden Dollar.

Wie können deutsche Händler*innen von diesem Shopping-Ereignis profitieren und warum sind deutsche Marken und Produkte bei den chinesischen Konsumenten so gefragt? Welche neuen digitalen Trends gehören im chinesischen Handel bereits zum Alltag?

Diskutieren Sie mit Karl Wehner, Managing Director Alibaba DACH, China-Expertin und Kommunikationschefin Europa für Azoya Christina Richter sowie Dara Kossok-Spieß, Digitalexpertin des Handelsverbands Deutschland, welche Potenziale der chinesische Aktionstag für den deutschen Handel birgt.

Hier geht’s zur Anmeldung!

Details

Datum
11. November 2020

Uhrzeit
13:30 - 14:30 Uhr

Ort
Online-Seminar

Google Karte anzeigen

DigitalisierungEinzelhandelInternationaler HandelOnline-Handel

Schrift vergrößern
Kontrast