Lade Veranstaltungen

Studie

Studienvorstellung: Künstliche Intelligenz im Handel

21. Januar 2020 10:00 - 15:30 Uhr

Künstliche Intelligenz bietet auch für kleine und mittlere Handelsunternehmen eine große Chance! Kommen Sie nach Berlin und Lernen Sie konkrete KI-Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten für Ihr Unternehmen kennen und diskutieren Sie mit uns die Herausforderungen, Chancen und Unterstützungsmöglichkeiten.

Wir haben ein spannendes Programm für Sie vorbereitet. Es werden erstmalig die Ergebnisse der Studie „Perspektiven der Künstlichen Intelligenz (KI) für den Einzelhandel in Deutschland“ vorgestellt, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Auftrag gegeben hat und von der Youse GmbH, dem EHI Retail Institute und dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) erarbeitet wurde. Darüber hinaus berichten Händler*innen über ihre praktischen Erfahrungen bei der Einführung und Nutzung von KI-basierten Lösungen in ihren Geschäften.

Das Programm (Stand 16.12.2019)

Durch den Tag führt das Moderatorenteam Dr. Kirstin Pukall  (BMWi) und Marco Atzberger (EHI)

(Welcome Coffee ab 09:00 Uhr)

10:00 bis 10.15 Uhr

Begrüßung durch das BMWi (Staatssekretär Dr. Nußbaum)

10:15 bis 11:00 Uhr

Einleitung in das Projektvorhaben und Vorstellung der Studienergebnisse

Marco Atzberger (EHI Retail Institute), Dr. Sebastian Glende (YOUSE), Niels Will (DFKI)

11:00 bis 11:50 Uhr

Diskussionsrunde (inkl. E voting …)  mit Beispielen aus der Praxis

Tatjana Steinbrenner (Kaufhaus Ganz): KI aus der Perspektive des Handels

Robert Jozic (Schwarz Gruppe): KI aus der Perspektive des Handels

Dr. Michaela Regneri (Otto GmbH & Co KG) : KI und die Einbindung der Mitarbeiter*innen

11:50 bis 12:30 Uhr

Vortrag: Perspektiven der Künstlichen Intelligenz

Xenia Giese (Microsoft): KI aus der Perspektive der Anbieter

Professor Michael Beetz (Uni Bremen): KI aus Sicht der Wissenschaft

12:30 bis 14:00 Uhr: Mittagspause

14:00 bis 15:00 Uhr

Workshop: Erarbeitung von KI-Anforderungen an Anbieter und Politik

Moderation durch Projektteam

15.00 bis 15.30 Uhr

Abschlussdiskussion    

15.30 Uhr: Schlusswort BMWi, Ende der Veranstaltung

 

 

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich!

Details

Datum
21. Januar 2020

Uhrzeit
10:00 - 15:30 Uhr

Ort
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Invalidenstraße 48
Berlin, 10115 Deutschland

+ Google Karte

DigitalisierungKI