Lade Veranstaltungen

Online-Seminar extern

KI-Talk zum Digitaltag 2020

19. Juni 2020 15:00 - 16:30 Uhr

Roboter, smarte Spiegel, kassenlose Läden und Social Commerce – die technologischen Innovationsfähigkeiten des Handels scheinen grenzenlos. In der Flut digitaler Möglichkeiten und technischer Erfindungen ist es schwer, den Überblick zu behalten. Der Megatrend Künstliche Intelligenz (KI) bestimmt jedoch nachhaltig die Entwicklung des Handels: KI ermöglicht ein flexibles, personalisiertes und bequemes Einkaufserlebnis. Dabei ist es kein weiteres technisches Gimmick, sondern eine wahre wirtschaftliche Revolution. Denn in der Verbindung mit großen Datenmengen (Big Data) bieten sich dem Handel ungeahnte Möglichkeiten, auf Wünsche und Bedürfnisse der Kunden einzugehen.

Doch was bedeutet das praktisch? Wo kann – und vor allem – wo wird KI bereits im Handel eingesetzt? Wie unterscheiden wir Trend von wahrer Innovation? Und wie lassen sich innovatives Denken und verantwortungsvolles Handeln vereinen?

Diesen und weiteren Fragen geht der Handelsverband Deutschland am 19. Juni 2020, dem ersten bundesweiten Digitaltag, in einem virtuellen KI-Talk um 15 Uhr nach.

Diskutieren Sie mit stellvertretendem Hauptgeschäftsführer des Handelsverband Deutschland, Stephan Tromp, und Rewe Digital Experte, Salah Zayakh, Einsatzmöglichkeiten, Anwendungsgebiete und Best Practice Beispiele von Innovationen wie Künstlicher Intelligenz im Handel.

Hier können Sie sich anmelden!

Details

Datum
19. Juni 2020

Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr

Ort
Online-Seminar

Google Karte anzeigen

DigitalisierungKünstliche Intelligenz

Schrift vergrößern
Kontrast