Retury – Die erste Plattform, auf der Retouren ohne Umwege zu ihrem nächsten Besitzer finden

Schluss mit dem Retouren-Wahnsinn! Mit dem immer weiter wachsenden Online-Handel nimmt auch die Zahl der Rücksendungen zu – und damit die Belastung der Umwelt. Das Regensburger Start-up Retury möchte dem mit seiner Online-Plattform entgegenwirken.

Was macht euer Start-up und warum glaubt ihr, dass sich eure Geschäftsidee durchsetzen wird?

Retury ist eine digitale Plattform, mit der Retouren nachhaltiger und weniger kostspielig werden. Anstatt Rücksendungen wieder an die Logistikzentren der Online-Shops zu senden, nur um sie von dort abermals auf den Weg zu bringen, wollen wir die Retouren direkt und ohne Umweg an die neuen Käuferinnen und Käufer vermitteln. Durch den direkten Weiterversand können überflüssige Versandwege, zusätzliche Verpackungsmaterialien und die Rücksendungskosten für Händler:innen minimiert werden. Auch für die Endkundinnen und Endkunden ist das von Vorteil: Sie können auf Retury zur Rücksendung angemeldete Artikel für einen rabattierten Preis erwerben. Mit dieser Prozessinnovation ermöglicht Retury Händler:innen sowie Käuferinnen und Käufern eine günstige aber gleichzeitig nachhaltige Kreislaufwirtschaft im Online-Handel.

Retury Start-up | Preisträger des Gründungswettbewerbs 2021
Retury Start-up | Preisträger des Gründungswettbewerbs 2021

Was waren die größten Hürden, die ihr auf eurem Gründungsweg überwinden musstet?

Der Retouren-Prozess hat sich in den letzten 20 Jahren nicht wirklich weiterentwickelt und ist in den Köpfen der Menschen fest verankert. Mit Retury wollen wir diesen erlernten Ablauf revolutionieren, was nicht immer sofort auf vollstes Verständnis stößt. Daher war eine der ersten Herausforderungen, unser Konzept so einfach und verständlich wie möglich zu machen.

Wo geht die Reise hin? Was sind eure Ziele für 2021 und für die nächsten fünf Jahre?

Während des nächsten Jahres soll unser Konzept in Kooperation mit Online-Shops weiter validiert und unsere Plattform technologisch aufgebaut werden.

Langfristig soll sich Retury über alle Branchen hinweg als der Standard im E-Commerce für Retouren etablieren.

WIE SEID IHR BEKANNT GEWORDEN?

Wir haben schon ganz am Anfang an lokalen Gründungswettbewerben teilgenommen, um direkt erstes Feedback zu unserer Idee zu bekommen. Dadurch haben wir auch sehr schnell Kontakte zu Pilotkunden bekommen und konnten uns ein erstes Netzwerk aufbauen.

Auch später haben Gründungswettbewerbe für uns super funktioniert, um Aufmerksamkeit zu generieren. Zuletzt wurde Retury vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz als eines der sechs besten Konzepte aus 387 Startups mit dem Gründungspreis+ ausgezeichnet und zählt laut einer Plattform der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zu den Top 50 Start-ups in Deutschland.

Wie geht ihr mit Rückschlägen um?

Rückschläge und negatives Feedback stehen bei einem jungen Start-up auf der Tagesordnung. Teil unseres Jobs ist es, dass wir Bestehendes in Frage stellen und vielleicht auch mal bewusst gegen Konventionen verstoßen müssen. Hätten wir dabei auf jeden Ratschlag gehört, der uns davon abgeraten hätte, gäbe es uns heute wahrscheinlich nicht mehr. Eine gesunde Portion Naivität und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu bewahren, während man die wichtigen Kritikpunkte erkennt, ist für uns essenziell.

Welche Tipps könnt ihr Gründer:innen mit auf den Weg geben?

Wir sind tatsächlich ein intradisziplinäres Gründungsteam, wie es im Buche steht. Jeder von uns hat einen ganz anderen Background und bringt verschiedene Erfahrungen mit ins Team. Dass wir uns in dieser Konstellation kennengelernt haben, war bei uns aber eher purer Zufall, als berechnetes Kalkül. Erst später haben wir gemerkt, wie wahnsinnig wertvoll es ist, dass wir so divers aufgestellt sind. Wenn ihr auf eine heterogene Zusammensetzung eures Gründungsteams gleich am Anfang achtet, ist das schon mal die halbe Miete.

Retury Start-up | Retouren-Artikel kaufen
Retury Start-up | Retouren-Artikel kaufen

Unternehmen: Retury

Gründer:innen:
Laura Killermann
Lina Weis
Moritz Weiss

Branche: E-Commerce

Gründungsjahr: 2022

Firmensitz: Regensburg

Mitarbeiteranzahl: /

Webseite: retury.de

Schrift vergrößern
Kontrast