Was ist Google My Business und welche Möglichkeiten bietet es mir?

Alexander Dabrowski

Mit Bewertungen auf Google My Business richtig umgehen

Kundenbewertungen spielen eine immer größere bei der Kaufentscheidung des Kunden und sind auch als Marketing-Instrument für Online-Händler nicht mehr wegzudenken. Aber auch für das stationäre Geschäft sind Kundenbewertungen enorm wichtig. Ein seriöser Auftritt samt positiver Bewertungen vorheriger Kunden nimmt Einfluss auf die Kaufentscheidung von Waren und Dienstleistungen. Immer öfter vergleicht und informiert sich der Kunde von heute online über bestimmte Podukte und Angebote und vertrauen dabei auf die Online-Rezensionen anderer Konsumenten. Dies gilt auch für den stationären Einkauf. Tagtäglich suchen potenzielle Kunden nach konkreten Produkten und Dienstleistungen, wobei Produktbewertungen ihre Kaufentscheidung maßgeblich beeinflussen und sie dazu veranlassen einen Einkauf in einem Geschäft zu tätigen oder nicht. Wie kann der kleine und mittelständische Händler also mit seinen Bewertungen auf Google My Business richtig umgehen? Und welche entsprechenden Schlüsse sollte der Händler daraus ziehen?

Sie wollen eine Anleitung und mehr Informationen, welche konkreten Schritte sie nun befolgen sollten?

>> Hier geht’s zum Artikel unseres Partners: Zukunft des Einkaufens