Einkaufserlebnisse erschaffen, Convenience bieten – das DigitalNavi Handel zeigt Wege auf

Chani EhlisGeschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Die steigenden Ansprüche der potenziellen Kundschaft im stationären Handel erfüllen und somit Kundenerlebnisse stärken – gerade vor dem Hintergrund der deutlich zunehmenden Onlinekäufe des letzten Jahres wird diese Herausforderung für viele Händlerinnen und Händler zukünftig in den Fokus rücken. Das DigitalNavi Handel kann als frei zugängliches Online-Tool Unterstützung und Orientierung bieten: Welche Bedürfnisse erleben Kundinnen und Kunden entlang des Einkaufs? Und welche digitalen Technologien und Lösungen können den stationären Einkauf aufwerten und die (neu entstandenen) Ansprüche der Kundschaft erfüllen?

Mit wenigen Klicks ist das gewünschte Produkt samt Produktdetails auf der Website gefunden, der Preis geprüft, die Bezahlart gewählt, die Ware gekauft und die Bestellhistorie eingesehen – ein ganz normaler Einkauf im gut geführten Onlineshop. Die Entwicklungen des letzten Jahres haben Onlinekäufe zusätzlich in die Höhe schnellen lassen, weshalb die oftmals so bequemen und unkomplizierten Services vieler E-Commerce-Angebote in den Köpfen der Kundinnen und Kunden ihre Spuren hinterlassen: Was Online so angenehm funktioniert, sollte bestenfalls auch im stationären Handel geboten werden. Hinzu kommen die Erwartungen an ein breites Sortiment trotz mitunter kleiner Verkaufsfläche, beste Beratung durch das Verkaufspersonal trotz stark vorinformierter Kundschaft und ein schneller Servicekontakt für Rückfragen vor oder nach dem Einkauf.

Digitale Technologien und Lösungen für stationäre Einkaufserlebnisse

Einkaufserlebnisse zu schaffen, heißt positive Emotionen zu wecken und auch dem Zeitgeist im Sinne eines unkomplizierten Einkaufs gerecht zu werden. Wie kann das gelingen? Welche Bedürfnisse sind es, die Kundinnen und Kunden entlang des Einkaufsprozesses erleben? Und wie können Händlerinnen und Händler auch im Ladengeschäft für umfangreiche und gezielte Services sorgen?

Das Anfang des Jahres veröffentlichte DigitalNavi Handel kann in genau diesen Fragestellungen wertvolle Hilfestellung leisten. Entlang der Einkaufsreise der Kundschaft (sog. Customer Journey) zeigt das Online-Tool ganzheitlich auf, welche Technologien und digitale Lösungen das Einkaufserlebnis der Kundinnen und Kunden rund um den Point of Sale aufwerten. Den Nutzerinnen und Nutzern des DigitalNavi Handel werden eine Vielzahl an digitalen Helfern vorgeschlagen. Zu jeder digitalen Technologie oder Lösung zeigen spezifische Technologieprofile ausschlaggebende Kriterien zur Auswahl der passenden Digitalisierungsmaßnahme für den eigenen Handel auf: Mehrwerte für die Kundschaft, Interaktionsgrad einer Technologie, Kostenpunkt für Händlerinnen und Händler, Kundenakzeptanz und vieles mehr. Und selbstverständlich darf auch der Blick in die Onlinewelt nicht fehlen: Wie kann ich meinen stationären Handel durch Online-Services und -Sichtbarkeit unterstützen?

In unserem aktuellen Podcast „Das DigitalNavi Handel – Digitalisierung des stationären Point of Sale“  informieren wir zu Hintergründen und Tipps rund um das DigitalNavi Handel und die Digitalisierung des stationären Handels. Jetzt und in Zukunft gilt es, die Vielfalt und Vorteile von digitalen Technologien und Anwendungen zu nutzen, um Einkaufserlebnisse proaktiv zu gestalten.

Übrigens: Unseren Podcast können Sie auch auf anderen Kanälen abonnieren: Google Podcasts, Spotify, iTunes und Soundcloud.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Schrift vergrößern
Kontrast