Intelligenter Spiegel

Impuls

Information

Besuch

Angebot

Bindung

Intelligenter Spiegel

Ein intelligenter Spiegel (auch „Smart Mirror“) besteht aus einer Digital-Signage-Lösung mit Spiegelfläche und Barcodescanner. Aufgrund seiner Funktionen trägt er zum Ambiente des Geschäfts, zum Erlebnisfaktor sowie zum bequemen Einkauf bei. Auf der Spiegelfläche können vordefinierte Logos, Bilder und Videos des Unternehmens abgespielt werden. Darüber hinaus ermöglicht ein integrierter oder angeschlossener Barcodescanner optional die Darstellung von Produktinformationen, wie Produktverfügbarkeitsanzeigen, Produktmerkmalen und Preis. Zusätzlich sind weiterführende Funktionen, wie die Ausgabe von QR-Codes oder die Verknüpfung mit Social-Media-Aktivitäten möglich.

 

Bildquelle: © Mirrads

Primärer Einsatzort

Mehrwert für Kunden

Interaktion des Kunden

Kriterien für Händler

Anschaffungskosten
3/5
Wiederkehrende Kosten
3/5
Einfachheit der Bedienung
4/5
Prozessoptimierung
2/5
Innovationsgrad
3/5
Marktreife
3/5
Rentabilität
2/5
Kundenakzeptanz
3/5

Zielgruppen

Unabhängige

Kundschaft, die sich gern eigenständig entlang der Customer Journey bewegt und beispielsweise wenig Unterstützung durch Verkaufspersonal in Anspruch nimmt.

Top-Informierte

Kundschaft, die sich besonders ausführlich über Geschäfte und/oder Sortimente informiert.

Erlebnisshopper

Kundschaft, für die der Erlebnisfaktor im Rahmen eines Einkaufs besondere Relevanz hat.

Digitalaffine

Kundschaft, die gern und häufig digitale Möglichkeiten nutzt und daher im Umgang mit digitalen Anwendungen oftmals geübt ist.

Weiterführende Informationen

Intelligenter Spiegel mit Social Media Interaktion | Bild © Mirrads
Der intelligente Spiegel für den Point of Sale
Intelligenter Spiegel | Smart Mirror | Kompetenzzentrum Handel | Bildquelle: © mirrads
Die Erlebnisstationen des DigitalMobils Handel
Menschen in einem Bekleidungsgeschäft
Die interaktive Umkleidekabine

Schrift vergrößern
Kontrast