Digitalisierung. Gemeinsam. Anstoßen – Das war der Kick-off des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel in Köln


Am späten Dienstagnachmittag hieß es in Köln „Digitalisierung. Gemeinsam. Anstoßen“. Rund 120 Gäste waren der Einladung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel in die Räumlichkeiten des Rautenstrauch-Joest-Museums zum regionalen Kick-off des 26. Kompetenzzentrums der Förderinitiative Mittelstand Digital gefolgt. Namhafte Gäste aus dem Handel lauschten zunächst  einem Programm, dass Lust auf Innovation und Digitalisierung machte und wurden anschließend rund um das Thema Customer Journey selbst aktiv. Wie genau das aussah? Wir haben Ihnen den Kick-off zusammengefasst.

„Digitalisierung. Gemeinsam. Anstoßen – Das war der Kick-off des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel in Köln“ weiterlesen

KICK-OFF: 22.10.19 | Berlin | Regionaler Auftakt | Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel


Die digitale Transformation ist in vollem Gange, das Einkaufen und Bezahlen im Internet ist längst im Alltag der Verbraucher angekommen. Doch gerade der mittelständische Händler tut sich mit den gestiegenen Herausforderungen, rund um das Thema: Digitale Bezahlverfahren, noch schwer.

Während der Online-Handel seinen Umsatz steigern kann, muss sich der stationäre Handel neu erfinden, um zu überleben und im verschärften Konkurrenzkampf zu bestehen. Doch es stellen sich viele Fragen: In welche Richtung soll der kleine und mittelständische Händler digitalisieren? Welche neuen Bezahlmethoden gibt es? Welche Möglichkeiten bieten sich dank der Blockchain und was bedeutet die Einführung eines neuen Kassensystems für den Händler konkret?

„KICK-OFF: 22.10.19 | Berlin | Regionaler Auftakt | Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel“ weiterlesen

KICK-OFF: 28.10.19 | Regensburg | Regionaler Auftakt | Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel


Ist die Digitalisierung Fluch oder Segen für den Handel?
Unstrittig ist, dass kleine und mittlere Unternehmen durch Onlineshopping, neue Geschäftsmodelle und verändertes Kundenverhalten vor Herausforderungen stehen – und diese gilt es zu meistern!

Ihre Anlaufstelle rund um Digitalisierung im Handel – jetzt auch in Regensburg

17:30 Uhr „Die (digitale) Agenda“ – Begrüßung und Einführung in die Veranstaltung
Dr. Georg Wittmann (Geschäftsführer, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel)

17:45 Uhr Momentaufnahmen Handel
Karin Siegert (Vizepräsidentin, IHK Regensburg/Mitglied im Bezirksvorstand und Ortsvorsitzende für Regensburg, Handelsverband Bayern e.V./Geschäftsführerin, Herrenausstatter Siegert e.K.)

18:00 Uhr Die Förderinitiative Mittelstand-Digital und das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Dr. Franziska Rokos (Referat Handel und Werbewirtschaft, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)

18:15 Uhr Kurzvortrag und Diskussion: „Digitalisierung: Fluch oder Segen für den Einzel- und Großhandel?“
Wolfgang Puff (Hauptgeschäftsführer, Handelsverband Bayern e.V.)
Frank Hurtmanns (Landesverband Groß- und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.)


18:45 Uhr Vorstellung der Leistungen des Kompetenzzentrums Handel

19:00 Uhr Digitalisierung hautnah – Vorstellung des DigitalMobils (DiMo) und Live-Schaltung in die Whitebox Langenfeld

19:30 Uhr Anlaufstellen, Hilfsmittel und Fördermöglichkeiten für den Handel
Thomas Genosko (Abteilungsleiter, IHK Regensburg)

19:45 Uhr Interaktive Diskussionsrunde: Wie muss sich der Handel wandeln, um zukünftig wettbewerbsfähig zu bleiben?
Sandra Bachfischer (Eigentümerin, Teehaus Bachfischer Versand KG)
Karin Siegert (Geschäftsführerin, Herrenausstatter Siegert e.K.)
Wolfgang Jess (Geschäftsführer, Witt-Gruppe)
Matthias Eifrig (Leiter eCommerce, Papier LIEBL GmbH)


20:15 Uhr Abschluss und Ausblick: „Den Handel antreiben“

20:30 Uhr Besuch von Ausstellung, DiMo-Technologie, Möglichkeit zum virtuellen Rundgang sowie Networking bei einem Imbiss


„KICK-OFF: 28.10.19 | Regensburg | Regionaler Auftakt | Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel“ weiterlesen

Veranstaltung: 25.10.19 | Hannover | Digitale Plattformen in der Handelswelt – Neue Wege zum Kunden


Wie können Sie sich in der modernen Handelswelt den Zugang zum Kunden sichern und Ihrer Zielgruppe dort begegnen, wo sie sich aufhält? Onlineplattformenbieten Kunden häufig eine bequeme Einkaufsmöglichkeit und eine hohe Serviceorientierung. Doch was genau steckt hinter diesem Hype? Warum werden Onlineplattformen derzeit so intensiv diskutiert? Was bedeutet das für KMU?

„Veranstaltung: 25.10.19 | Hannover | Digitale Plattformen in der Handelswelt – Neue Wege zum Kunden“ weiterlesen

Sprechstunde: 30.10.19 und 7.11.19 | Oberhausen | Neue Angebote für Einzelhändler und Unternehmer


Zum einen wird es eine Neuauflage der „Digitalisierungssprechstunde“ geben, die in zwei Terminen im April und Mai bereits großen Anklang fand. Sterkrader Geschäftsleuten wird bei der Sprechstunde die Möglichkeit gegeben, mehr über die Chancen und Vorteile der Digitalisierung zu erfahren. Experten des Dortmunder Forschungsinstituts für Telekommunikation und Kooperation (FTK) stehen den Händlern in den bis zu 60 Minuten dauernden persönlichen Gesprächen Rede und Antwort. In den kostenfreien Sprechstunden können den Unternehmen auf diese Weise neue Impulse für ihre Geschäftstätigkeit geliefert werden. Technische Fragen werden geklärt wie auch individuelle Lösungsansätze von den Experten aufgezeigt. Den interessierten Händlern werden Handlungsfelder wie eine eigene Homepage, Online Terminbuchungen, das Thema Datenschutz oder Online Marketing näher gebracht und erläutert.

„Sprechstunde: 30.10.19 und 7.11.19 | Oberhausen | Neue Angebote für Einzelhändler und Unternehmer“ weiterlesen

Veranstaltung: 10.10.19 | Roding | „Digitaler Handel – Zukunft erfolgreich gestalten“


Wie können Unternehmen ihr Handelsgeschäft digitalisieren? Welche aktuellen Trends und Herausforderungen sind für Händler (B2C und B2B) sowie für Hersteller relevant?

Im Workshop werden – mit den Experten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel – Entwicklungen rund um die Digitalisierung des Handels präsentiert und zusammen mit den Teilnehmern Lösungen diskutiert und erarbeitet.

Sie erfahren Sie, wie Sie dem fortschreitenden E-Commerce begegnen können, zum Beispiel durch einen eigenen Online-Vertrieb oder Online-Marketing. Alle Inhalte werden anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht.

„Veranstaltung: 10.10.19 | Roding | „Digitaler Handel – Zukunft erfolgreich gestalten““ weiterlesen

Veranstaltung: 21.10.19 | Weiden | „Digitaler Handel – Zukunft erfolgreich gestalten“


Wie können Unternehmen ihr Handelsgeschäft digitalisieren? Welche aktuellen Trends und Herausforderungen sind für Händler (B2C und B2B) sowie für Hersteller relevant?

Im Workshop werden – mit den Experten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel – Entwicklungen rund um die Digitalisierung des Handels präsentiert und zusammen mit den Teilnehmern Lösungen diskutiert und erarbeitet.

Sie erfahren Sie, wie Sie dem fortschreitenden E-Commerce begegnen können, zum Beispiel durch einen eigenen Online-Vertrieb oder Online-Marketing. Alle Inhalte werden anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht.

Zielgruppe: Einsteiger in den E-Commerce sowie Unternehmen, die Ihre Online-Aktivitäten ausbauen möchten.

„Veranstaltung: 21.10.19 | Weiden | „Digitaler Handel – Zukunft erfolgreich gestalten““ weiterlesen

Veranstaltung: 4.11.19 | Digitalisierung des Point of Sale zum Anfassen


Das DigitalMobil des Kompetenzzentrums Handel präsentiert Ihnen Anwendungsbeispiele

Digitalisierung bedeutet Veränderung. Dies lässt sich auch im Einkaufsverhalten von Konsumenten beobachten: Durch Erfahrungen im Online-Shopping sind sie an ein umfangreiches Sortiment, tiefgreifende Informationen sowie eine einfache, bequeme und schnelle Produktauswahl gewöhnt. Dies wird zunehmend auch im stationären Handel erwartet. Um diesem gesteigerten Anspruch gerecht zu werden und den Kunden ein ganzheitliches Einkaufserlebnis zu ermöglichen, können digitale Technologien Unterstützung leisten.

„Veranstaltung: 4.11.19 | Digitalisierung des Point of Sale zum Anfassen“ weiterlesen

Veranstaltung: 05.11.2019 | Regensburg | „Digitaler Handel – Zukunft erfolgreich gestalten“

Wie können Unternehmen ihr Handelsgeschäft digitalisieren? Welche aktuellen Trends und Herausforderungen sind für Händler (B2C und B2B) sowie für Hersteller relevant?

Im Workshop werden – mit den Experten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel – Entwicklungen rund um die Digitalisierung des Handels präsentiert und zusammen mit den Teilnehmern Lösungen diskutiert und erarbeitet.

Sie erfahren Sie, wie Sie dem fortschreitenden E-Commerce begegnen können, zum Beispiel durch einen eigenen Online-Vertrieb oder Online-Marketing. Alle Inhalte werden anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht.

Zielgruppe: Einsteiger in den E-Commerce sowie Unternehmen, die Ihre Online-Aktivitäten ausbauen möchten.

Melden Sie sich hier an!