Abschied vom Papier: Digitalisierung des Backoffice

Jennifer KleemannGeschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Das Händlerprojekt des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel, das Sanitätshaus Vital, ist das Thema papierloses Büro angegangen: weg vom Papier und hin zur Digitalisierung.

Die Digitalisierung des Backoffice ist immer eine besondere Herausforderung. Trotz verfügbarer Technologien zur Reduzierung oder vollständigen Vermeidung von Papier halten immer noch über 80% der Unternehmen an veralteten Ablagesystemen fest und besetzen somit wertvolle Ressourcen, die ganz neue Arbeitsstrukturen und finanzielle Ersparnisse freischalten würden. So auch im Sanitätshaus Vital. Im ersten Halbjahr 2020 hat das Kompetenzzentrum Handel verschiedene Workshops durchgeführt, um den Ist-Zustand zu analysieren sowie das weitere Vorgehen zu bestimmen.  Mithilfe des Kompetenzzentrums Handel konnte das Sanitätshaus Vital unglaubliche 355 Stunden im Jahr einsparen.

Erfahren Sie in unserer Podcastfolge, wie Sie in wenigen Schritten Ihr Backoffice digitalisieren können.

Übrigens: Unseren Podcast können Sie auch auf anderen Kanälen abonnieren: Google Podcasts, Spotify, iTunes und Soundcloud.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Schrift vergrößern
Kontrast