KICK-OFF: 15.10.19 | Köln | Regionaler Auftakt | Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Welche Chancen bietet der digitale Wandel dem Handel der Zukunft? Unstrittig ist, dass kleine und mittlere Unternehmen durch Onlineshopping, neue Geschäftsmodelle und gestiegene Kundenanforderungen vor Herausforderungen stehen – und diese gilt es zu meistern. Wir unterstützen Sie bei der Beantwortung zentraler Zukunftsfragen – jetzt auch in Köln!

Seien Sie dabei, wenn der Startschuss für das Kompetenzzentrum Handel in Köln fällt. Neben vielen spannenden Programmpunkten erwartet Sie unserDigitalMobil Handel (DiMo) vor Ort – erleben Sie digitale Technologien zum Anfassen und Ausprobieren!

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen den regionalen Auftakt zu erleben und Anknüpfungspotenziale zu identifizieren.

17: 30 – „Die (digitale) Agenda“ – Einführung in die Veranstaltung (Judith Hellhake)

17:35 Uhr – Grußwort „Das Netzwerk von Mittelstand-Digital“ (Frank Fischer)

17:45 Uhr – „Was der Handel zum Wandeln braucht“

17:50 Uhr – „Digitalisierung (be)triftt KMU – Kompetenzzentrum Handel
Wer wird sind und was wir tun“ (Frank Rehme)

18:05 Uhr – Grußwort (Henriette Reker)

18:10 Uhr – „Herausforderungen begegnen, Chancen nutzen – neue Wege der Kundenansprache im Handel“ (Dr. Kai Hudetz)

18:30 Uhr – Digitalisierung hautnah – Live-Schaltung in die Whitebox Langenfeld und Experience Center GS1 (Frank Rehme, Takeshi Honda, Jalina Küppers, Klaus Kaufmann)

19:00 Uhr – Pause

19:15 Uhr – Kompetenz konkret: Interaktives World Café zu Themenbausteinen des Kompetenzzentrums, Ergebnispräsentation

20:30 UHr – Abschluss und Ausblick „Den Handel antreiben“

20:45 Uhr – Networking bei Fingerfood und Kölsch Besuch der Station „Technologie zum Anfassen“ (aus dem DigitalMobil Handel), Möglichkeit eines virtuellen Rundgangs